Grüne Produkte

gruene produkte

Der Fokus der Säule Grüne Produkte liegt auf dem kontinuierlichen Ausbau des Angebots an nachhaltigeren Produkten bei toom Baumarkt. Welche Merkmale ein Produkt besitzen muss, um eine nachhaltigere Alternative zu herkömmlichen Produkten zu sein, unterscheidet sich oftmals von Produkt zu Produkt.


Nachhaltigere Produkte können z. B.
umweltfreundliche Produkte sein oder auch Produkte in umweltfreundlichen Verpackungen. Bei einigen Produkten, kann auch die Sicherstellung von fairen Arbeitsbedingungen bei der Rohstoffgewinnung oder der Produktion ein Produkt „nachhaltiger“ machen. Hier ist die REWE Group der internationalen Initiative BSCI (Business Social Compliance Initiative) beigetreten, deren Standards und Kontrollsysteme für die Bewertung von Lieferanten durch die REWE Group angelegt werden.

Wie erkenne ich nachhaltigere Produkte bei toom Baumarkt?

Verschiedene Siegel und Label kennzeichnen nachhaltigere Produkte im Baumarkt:

Um eine Orientierung für Nachhaltigkeitslabel im Baumarkt zu geben, hat die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. gemeinsam mit toom einen Leitfaden für entsprechende Label zusammengestellt: Download Leitfaden

Darüber hinaus finden sich unter anderem folgende nachhaltigere Produkte in unseren Märkten

  • energiesparende Produkte
  • wassersparende Produkte
  • allergievermeidende Produkte
  • Produkte in nachhaltigeren Verpackungen

Torffreie Erden

Gartenarbeit gehört in Deutschland zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Die Wahl der richtigen Pflanzenerde ist der erste wichtige Schritt.

Was die Wenigsten wissen: Herkömmliche Pflanzenerde besteht zum größten Teil aus Torf. Der Torf entsteht in Mooren und wächst extrem langsam, etwa einen Millimeter pro Jahr. Dennoch speichert er große Mengen an Kohlenstoff, die durch Trockenlegung der Moore und Abbau des Torfs wieder als klimaschädliches CO2 freigesetzt werden. Darüber hinaus verlieren viele spezialisierte Tier- und Pflanzenarten so ihren natürlichen Lebensraum. Zum Schutz der Moore und um einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt in Moorgebieten zu leisten, bietet toom torffreie Erde mit PRO PLANET-Label an. Die torffreie Erde mit dem PRO PLANET-Label ist außerdem Bio-Grünstempel® zertifiziert. Weitere Informationen zu torffreier Erde und umweltschonendes Gärtnern finden Sie in unserer Broschüre.

 

 

PRO PLANET-Label

Einkauf mit Transparenz

Jedes PRO PLANET-Produkt hat eine eigene Kennziffer. Durch die Eingabe der Kennziffer auf www.proplanet-label.com können Sie alle wichtigen Informationen zur Nachhaltigkeit des Produkts online abrufen. 

Produkte mit Mehrwert

Das PRO PLANET-Label kennzeichnet auch den jeweiligen ökologischen oder sozialen Mehrwert des Produkts.

Sie finden das PRO PLANET-Label auf zahlreichen Produkten der toom Qualitätsmarke. Damit werden Produkte gekennzeichnet, die Umwelt und Gesellschaft während der Herstellung, Verarbeitung und Verwendung deutlich weniger belasten als herkömmliche Produkte.

Das PRO PLANET-Label berücksichtigt alle Nachhaltigkeitsaspekte entlang der Wertschöpfungskette. Um Transparenz und Unabhängigkeit zu garantieren, wird jedes Produkt von externen Produktexperten untersucht. Zusätzlich begleitet ein unabhängiger Expertenbeirat den gesamten Vergabeprozess des Labels.

Unsere aktuellen PRO PLANET-Produkte

torffreie Erde

Download Flyer

Laminat

Download Flyer

Leimholz

Download Flyer

Nachhaltigere Vorweihnachtszeit

Erstmalig bietet toom seinen Kunden seit Mitte Oktober 2015 nachhaltigere Weihnachtssterne der toom Qualitätsmarke mit Fairtrade-Siegel an. Darüber hinaus sind die Weihnachtssterne mit dem PRO PLANET-Label ausgezeichnet, das nachhaltigere Produkte bei toom kennzeichnet. Die Weihnachtssterne werden mit einem geringerem torfanteil und sozialverträglich produziert.

 

Alternativer Pflanzenschutz

Im Garten oder auf dem Balkon greift man oft zu Pestiziden, um sich von unliebsamen Unkraut oder Pflanzenschädlingen zu befreien. Dabei gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten, Schadinsekten, Pilze und Krankheiten auf sanftere Weise und ohne den Einsatz von chemischen Mitteln in Zaum zu halten – toom Baumarkt verrät die besten Tricks für umweltschonenden und vorbeugenden Pflanzenschutz.

Die folgenden Beispiele zeigen Ihnen thematisch geordnet, wie Sie Ihre Pflanzen ganz einfach bei sich zuhause im Garten oder auf dem Balkon gegen Unkraut, Schädlinge, Pilzbefall und Pflanzenkrankheiten schützen können, ohne zu Pestiziden greifen zu müssen.

Nützlingsförderung

PDF-Download

Unkraut

PDF-Download

Insektizide

PDF-Download

Pilzbekämpfung

PDF-Download

Gemüse

PDF-Download

Kräuter

PDF-Download

Rosen

PDF-Download

Buchsbaum

PDF-Download

Baumobst

PDF-Download

Beerenobst

PDF-Download

Nachhaltige Verpackungen

Auch die Verpackungen spielen bei der Nachhaltigkeit von Produkten eine große Rolle, da zum Beispiel die Wahl des Verpackungsmaterials einen großen Einfluss auf die Umwelt haben kann. Bereits in 2011 hat toom Baumarkt als erster Baumarkt Dispersionsfarben in Eimern aus Kunststoff-Recyclat für seine Kunden eingeführt und damit eine Vorreiterrolle für die Umweltfreundlichkeit seiner Verpackungen übernommen.

Aber toom Baumarkt möchte hier weitere Schritte für den Umweltschutz tun. Pünktlich zur Nachhaltigkeitswoche 2012 führten wir in allen Märkten den 2in1 Weisslack in Gebinden aus hundertprozentig* recyceltem Kunststoff ein.

Wie der Recyclateimer der Dispersionsfarbe spart auch die neue Lackdose aus Recyclat gegenüber herkömmlichen Verpackungsmaterialien aus Polypropylen rund 50 Prozent an Kohlendioxid beider Produktion ein. Ein weiterer Vorteil der Verpackungsinnovation: Das Recyclatgebinde ist gegenüber herkömmlichen Metalldosen noch leichter, kann nicht verbeulen und rostet nicht. Der Lack bleibt in seiner Qualität optimal erhalten. Der Kunststoff der Recyclat-Lackdose kann nach Gebrauch des Lacks wiederverwertet werden.

Auch zukünftig wird toom Baumarkt viele Eigenmarkenprodukte auf Recyclatverpackungen umstellen, so zum Beispiel toom Dachlack & Isolieranstrich und toom Kaltkleber.

Schauen Sie sich jetzt unseren Recyclatkreislauf an:

Zum Kreislauf

gruene Produkte verpackung

* Enthält geringfügige Beimischungen von Neuware wie Additive und Farben

PEFC™- und FSC®-Zertifizierung

Die Ausgestaltung eines umweltverträglichen Produktsortimentes und die Sicherstellung fairer Arbeitsbedingungen in der Lieferkette sind wichtige Pfeiler in der Nachhaltigkeitsstrategie von toom Baumarkt. Neben Produkten mit dem PRO PLANET* Label legt toom Baumarkt im Bereich der Holzprodukte besonderen Wert auf die umweltschonende, sozialverträgliche und ökonomische Bewirtschaftung der Wälder und auf die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards bei der Waldarbeit.

Im Rahmen dieser selbst gestellten Anforderungen an nachhaltiges Wirtschaften beschränkt sich toom Baumarkt beim Einkauf von Holz- und Holzerzeugnissen größtenteils auf Waldgebiete, die vom PEFC™(Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) oder FSC® (Forest Stewardship Council®) zertifiziert wurden. Beide internationalen Non-Profit-Organisationen garantieren die Einhaltung der Anforderungen nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Mit Hilfe der Zertifizierung gestaltet toom Baumarkt seine Lieferkette transparent und unterstützt den Kunden, eine nachhaltige Kaufentscheidung zu treffen.

*PRO PLANET ist ein Label für nachhaltigere Produkte der REWE Group. Es kennzeichnet Produkte, die Umwelt und Gesellschaft während der Herstellung, Verarbeitung oder Verwendung weniger belasten.

Weitere Informationen zu den beiden Organisationen sowie zum Thema PRO PLANET finden Sie auf den folgenden Homepages:

PEFC: www.pefc.de

FSC: www.fsc-deutschland.de

PRO PLANET: www.proplanet-label.com

Holzlasur und -öle auf Wasserbasis

Der Ausbau des Angebots nachhaltigerer Produkte geht bei toom Baumarkt auch in 2014 weiter. Die neue Holzlasur und neue Holzöle auf Wasserbasis schonen die Umwelt und die Gesundheit. Bei verbesserter Qualität bieten sie viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Produkten auf Lösemittelbasis.

Vorteile auf einen Blick

  • Gesundheitsfreundlicher als herkömmliche Lasuren
  • Enthalten keine organischen Lösemittel, Biozide, Trocknungskatalysatoren oder Antihautmitteln
  • Durch die Umstellung werden über 310.000 Liter Lösemittel eingespart. Das spart Ressourcen und entlastet die Umwelt.
Holzlasur

Nachhaltigere Natursteinproduktion

Pflastersteine, Treppen, Fensterbänke, Grabsteine, Mauern, Küchenplatten – mit Natursteinprodukten kommen wir tagtäglich in Berührung. Und doch wissen wir oftmals nicht, woher die Produkte eigentlich stammen.

Der größte Teil der Natursteine wird hauptsächlich in Indien, China und Europa produziert. Auch toom bezieht rund 89 Prozent seiner Natursteine aus China.

Als Unternehmen, das sich auf den respektvollen Umgang mit Mensch und Umwelt fokussiert, stellt für uns diese Warengruppe und die Sicherstellung der Herkunft der Steine, der ausreichende Arbeitsschutz und die Einhaltung von Menschenrechten eine wichtige Aufgabe in Abbau und Produktion dar. Bereits 2014 veröffentlichte toom eine Leitlinie für Natursteinerzeugnisse, die Anforderungen an die gesamte Lieferkette – vom Großhandel über die Steinverarbeitung bis zu den Steinbrüchen – beinhaltet.

Wie genau toom eine faire Natursteinproduktion unterstützt, sehen Sie in unserem Film und in der Infobroschüre.

Jetzt weitersagen