Kerzenhalter und Vasen aus Zement

Über die Idee

Es muss nicht immer Holz, Glas oder Metall sein: Zement ist als Werkstoff leicht zu handhaben und sieht richtig schick aus. Für die Vasen und Kerzenhalter gießt du den Zement nach dem Anrühren einfach in eine Form (beispielsweisen einen Eis- oder Joghurtbecher) und lässt ihn über Nacht gut trocknen. Für deine ganz persönliche Note sorgt anschließend der Anstrich mit Acrylfarben. Noch ein heißer Tipp: Mit diesen individuellen Objekten zauberst du im Handumdrehen außergewöhnliche Last-Minute-Geschenke!

Anleitung
  1. Den Zement nach Anleitung anrühren.

  2. Für eine feine Körnung, keinen Sand zu Blitzzement oder Beton zumischen.

Mehr anzeigen
Hinweis

Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Hat Ihnen diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0
Jetzt weitersagen

Idee einreichen und gewinnen

Zeigen Sie uns, was Sie geschafft haben und gewinnen Sie monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen