Respekt, wer's selber macht!

Ein Kinderspielplatz und viele kleine Helfer

Zollstock

Die Kita Stockrain

aus dem beschaulichen Auenwald bietet fast alles, was das Kinderherz begehrt. Aber eben nur fast. Denn der große Garten samt Kinderspielplatz rund ums Haus hat seine besten Zeiten hinter sich und braucht dringend eine Generalüberholung.

Kinder, Kinder: Hier muss sich was ändern!

Im Frühjahr 2015 hatten wir unsere Selbermacher dazu aufgerufen, uns zu zeigen, bei welchen Vorhaben wir sie unterstützen können. Unter den vielen Einsendungen: der Hilferuf von Kita-Leiterin Sylvia Seitz.


Schnell waren wir überzeugt: Hier muss unbedingt etwas getan werden.

Und so wurden kurze Zeit später bereits Pläne geschmiedet und der alte Pilz musste weichen. Voller Tatendrang wurden von den kleinen und großen Helfern Löcher gebuddelt, Zäune gestrichen und am Prinzessinnen-Häusle geschraubt. Alle haben mit angepackt! „Wenn wir's selbst nicht machen, macht's keiner!“ waren sich die Eltern sicher.

Alle notwendigen Materialien gab es im toom Baumarkt - von der Schraube bis zum Blümchen! Schnell hatten sich die Helfer eingedeckt und es konnte mit der Arbeit weitergehen.

Im Nu verwandelte sich der triste Garten mit tatkräftiger Hilfe von Eltern, Kindern, Freunden, Nachbarn und Verwandten sowie den Materialien von toom in ein kunterbuntes Spieleparadies. Wirklich erstaunlich, was in so kurzer Zeit geschafft werden kann.

„Das haben die Eltern ganz schön gut gemacht!“ stimmen die Kinder zu. Und auch toom zieht den Bauhelm und sagt:

Respekt vor dieser starken Leistung!

Auch Kita-Leiterin Sylvia Seitz ist ergriffen von dem Engagement der Beteiligten: „Gross und Klein haben etwas Riesiges geleistet! Ich bin so stolz und glücklich!“

Natürlich mussten der neue Garten und diese Leistung gefeiert werden und so nahm der Abend mit Stockbrot und Lagerfeuer ein fröhliches Ende!

Die Geschichte der Kita Stockrain hat es auch in den TV-Spot von toom Baumarkt geschafft.

Der Dreh war ein spannendes Erlebnis für alle Beteiligten:


Und hier ist er, der TV Spot:


Jetzt weitersagen